Halbleitermangel + COVID drücken Neuzulassungsquote im Kfz Handel | Kfz Warenwirtschaft, Faktura und Management Lösung

Halbleitermangel + COVID drücken Neuzulassungsquote im Kfz Handel

Die Anzahl an Neuzulassungen im Bereich Pkw- und Transporter bleibt auch im November auf niedrigem Niveau. Als Gründe hierfür sind unter anderem die Corona-Krise, jedoch auch der Halbleitermangel anzuführen.

Besonders letzterer trifft den deutschen Pkw-Markt weiter hart. Um gut 31 Prozent sanken die Erstzulassungen laut dem Kraftfahrt-Bundesamt im Vergleich zum Vorjahresmonat. Besonders der Umsatz im wichtigen Privatsektor brach weiter ein. Die Erstzulassungen in diesem Segment reduzierten sich – nach Angaben der Marktforschung Dataforce – um 33,4 Prozent im Vergleich zum Vorjahr.

CATAMA Kfz Handel

Hoher Vorjahresabsatz relativiert Einbuße

Die veröffentlichten Zahlen müssen dabei jedoch etwas relativiert werden. So sanken die Zulassungszahlen im Vergleich zu 2020 zwar. Diese waren im letzen Jahr mit 115.000 Einheiten aber auch überdurchschnittlich hoch. In den Jahren zuvor lagen diese im Schnitt bei 90.000 bis 95.000 Einheiten.

Weiter gedrückt wird die Zulassungsquote von rückläufigen Händlerzulassungen. Diese sanken im November um satte 37 Prozent und reduzierten das Angebot an Tageszulassungen und jungen Gebrauchten somit massiv.

Besonders stark zeichnet sich der Mangel an Halbleitern aber auch im gewerblichen Bereich ab. Auslieferungen an diese Kundengruppen sanken um knapp 30 Prozent, die Autovermieter erhielten rund 29 Prozent weniger Fahrzeuge.

Auch der Bereich der Transporter-Verkäufe brach merklich ein. Die Auslieferungen sanken insgesamt um 35 Prozent. Bei gewerblichen Kunden ging es um rund 29 Prozent nach unten. Eine Entwicklung die sich – laut Dataforce – auch im Dezember fortziehen wird.

Elektrobereich weiter auf dem Vormarsch

Wenig überraschend verläuft der Absatz an Neuzulassungen batterieelektrischer Pkw (BEV) gegenläufig des allgemeinen Trends. Dieser stieg im Vergleich zum November 2020 um 39 Prozent. Besonders erwähnenswert dabei laut Dataforce: im privaten Sektor erreichten BEVs und PHEVs zusammen erstmals einen Marktanteil von 40 Prozent.

 

Author avatar
404media
https://www.catama-software.de

Post a comment

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

0
    Produkt Preis Anzahl Gesamtsumme

Bestellübersicht

Subtotal 0,00 
Total 0,00